Der Rücken schmerzt und der Kopf: Ursachen, Symptome, Komplikationen, Behandlung

Oft hat eine Person geschieht, ein pathologischer Zustand, bei dem der Rücken schmerzt und die Kopfschmerzen zusammen mit ähnlichen Schmerzen. Dies ist eine Folge der engen Beziehung dieser beiden Abteilungen, die ein gemeinsames Nervensystem – die wichtigsten Abteilungen des Gehirns und des Rückenmarks. Oft die Ursache des Schmerzes liegt in den anatomischen Besonderheiten des menschlichen Körpers. Der Kopf verbindet den Körper mit Hilfe der Halswirbelsäule, die enthält eine Reihe von kleineren Befestigungs-Bänder und Muskeln. Arterien, die den Kopf, nehmen Ihren Ursprung im Rücken, denn in Pathologien dieser Abteilung ist der Ausdruck häufige Schmerzen im Kopf.

Schmerzen im Rücken und Kopf

Die Verbindung von Rückenschmerzen und Kopf

Für das Verständnis der Prozesse der Schmerzen, müssen Sie wissen, die Anatomie des Körperbaus. Der Kopf ist eine der wichtigsten Abteilungen – darin befindet sich das Gehirn, verantwortlich für das menschliche denken und die Arbeit der inneren Organe. Mit Hilfe der Medulla Oblongata, er verbindet sich mit dem Rückenmark. Das Rückenmark ist ein langer Organ, bestehend aus Nervengewebe. Axone und Dendriten werden untereinander bilden reizleitungssystem des Rückenmarks. Untereinander Gehirn und Rückenmark verbunden sind und dem Allgemeinen System noch Flüssigkeiten – Liquor, unterstützt die für den Betrieb der Umgebung dieser Organe.

Weil die Krankheit das Rückenmark verletzen könnten, und damit die Wirbelsäule, geben Häufig in den Kopf und das Gehirn. Weil Schmerzen im Rückenbereich und Kopf sind eine häufige gemeinsame Phänomen. Zu den Krankheiten, die zu Schmerzen, gehören:

Skoliose

Skoliose ist eine verkrümmung der Wirbelsäule, die oft durch einklemmen der umgebenden Gewebe verursacht eine Vielzahl von Beschwerden und Schmerzen. Die Wirbelsäule gekrümmt entweder nach rechts oder nach Links, indem eine Form der zugrunde liegenden wirbeln. Oft dabei eine Person Kopfschmerzen hat, da das Rückenmark falsch liegt und gedehnt.

Darüber hinaus tritt eingeklemmte Nervenwurzeln verlassen der Wirbelsäule. Entwickelt Schmerzsyndrom, die gefährlich ist die Entwicklung von epileptischen Herden im Gehirn. Wenn der Schmerz ist unbehandelt, kann es zu Epilepsie und zeitlich konstant Migränen. Es ist wichtig, rechtzeitig zum Arzt zu gehen und tragen ein spezielles Korsett, das wird aufhören, die Krümmung.

Migräne infolge von Durchblutungsstörungen im Hals-Pool. Unabhängig von der ursprünglichen Anordnung der Skoliose, ändert sich der Tonus der Gefäße, kann die erhöhen und verringern die Menge der zufließenden Blut. Am anfälligsten sind die Muskeln des Halses.

Meningitis

Meningitis ist eine ansteckende Krankheit. Es betrifft die Obere Schale des Rückenmarks und des Gehirns. Die Krankheit ist äußerst schwierig, verursacht starke Schmerzen, Temperatur, Tremor der Extremitäten. Wenn die Zeit nicht beginnen zu heilen die Krankheit, kann bis zu Schäden des Nervengewebes des Gehirns und des Rückenmarks.

Gewebeschaden verursacht fast nicht Reversible Prozesse – der Mensch verliert seine Intelligenz, oft verletzt die dynamischen Kernel, die verantwortlich für die Prozesse der Atmung und des Herzschlags. Seltene Gelegenheit ohne lange Wiederherstellungsprozesse, nach der Einnahme von starken Antibiotika und Entgiftung des menschlichen Immunsystems.

Die Krankheit breitet sich vom Rückenmark zum Gehirn durch die Gesamtanlage des Liquor cerebrospinalis. Bei Verletzungen der Immunität Blut-Hirn-Schranke und die Krankheit breitet sich auf das Gehirn. Funktioniert auch in umgekehrter Richtung.

Mann beim Anfangsstadium der Meningitis mit Schäden an der Blut-Hirn-Schranke wird spüren, dass ihm der Rücken schmerzt und der Kopf schmerzt. Der Schmerz vergleichbar mit dem Schmerz von Halsschmerzen – Entzündungen verursachen Schwellungen und Schmerzen in der ganzen Wirbelsäule und Kopf.

Die Behandlung der begleitenden Schmerzen

Behandlung

Die Behandlung beginnt mit einer Erläuterung der Gründe. Der Patient sollte richtig zu formulieren, Ihre Klagen, damit Sie nicht eingeben ärzte in die Irre. Beginnen Untersuchung des Kopfes, und nach den Rücken. Bewerben Röntgen, Duplex Gefäße. Bei Rückenschmerzen können einen Ultraschall des Bauches. Danach auf Kontraindikationen, Ergebnisse der Umfrage und die bereits gemachten Geschichte ernennen die Behandlung. Fast immer enthält entzündungshemmende Medikamente, Massagen, Durchführung von Blockaden, die Schmerzen zu lindern. Folgen Sie den Anweisungen des behandelnden Arztes und nicht andere ' Rat zu hören – dies kann oft zu verletzen und die Genesung verhindern.

25.11.2018