8 Ursachen für Schmerzen im Rücken. Auf jedes Problem – Ihre Behandlung

Jeder Mensch mindestens einmal im Leben von Zeit zu Zeit Rückenschmerzen. Oft ist dies ein Symptom verursacht keine Unruhe und unabhängig voneinander ausgeführt. Aber es gibt Fälle, wo es zu ignorieren ist nicht so einfach. Rückenschmerzen rechts deutet auf den ernsteren Erkrankungen, als die übliche körperliche Belastung. In jedem Fall, um eine Katastrophe zu verhindern, müssen Sie untersuchen alle möglichen Ursachen von Schmerzen im Rücken, und wenn nötig, ärztliche Hilfe suchen.

Rückenschmerzen

Der erste Grund. Unbequeme Position während des Betriebs

Unsymmetrische Position der Wirbelsäule während der Arbeit, einer Spannung der Muskeln auf Kosten der anderen oder auch nur zu lange «sitzende» - Modus – all das kann dazu führen, dass regelmäßige Schmerzen im Rücken nach der Arbeit.

Lösung. Um dies zu vermeiden, ist der Stuhl vor dem Schreibtisch muss eine ausreichend starre Sitzfläche und gerade Rückenlehne. Auf ihm sitzen muss eben, halten den Rücken gerade, ohne biegen Sie Ihre Schultern und nicht kippen Sie den Kopf nach unten. Die Höhe des Tisches ist so gewählt, dass die ihm die Hände gebogen in den Ellbogen unter dem Winkel 90°. Wenn Sie eine Brille tragen, sollten Sie nicht dazu zwingen, sich zu bücken, auf den Tisch oder, im Gegenteil, der Kopf nach hinten gefaltet.

Zu Hause sollten ebenfalls vermieden werden «gefährliche» Haltungen und ungeschickten Bewegungen. Nicht waschen in der Wanne, eine aufrechte Körperhaltung über Sie in drei Verdammnis: verwenden Sie eine Schüssel, die sollte nicht niedriger als auf Höhe der Ellenbogen. Nicht Wert, die Böden schrubben «in der pose der Krabbe» (bücken) – nur Mopp, und mit ziemlich langem Stiel. Wenn nicht wirst irgendwo, besser auf die Knie zu gehen.

Im Bad steht an der Wand befestigen den Griff. Angebracht über der Badewanne und neben der Toilette, Sie können sich hinsetzen, aufstehen und raus aus dem Wasser ohne unnötige Belastung auf die Rückenmuskulatur. Zur gleichen Zeit wird nicht Ausrutschen auf rutschigen Fliesen oder Emaille.

Wenn Sie Ihre Zähne putzen und waschen, stehen Sie nicht über dem Waschbecken den Rücken biegen. Besser sitzen auf einem Hocker oder heben das Waschbecken im Bad auf die gleiche optimale Höhe – unter dem Ellbogen.

Der zweite Grund. Spin müde von überlastungen

Vernünftig geben dem Rücken ein wenig Ruhe, wenn Müdigkeit noch nicht manifestierte sich in voller Kraft. Auch wenn die Haltung ist bequem, die Muskeln, die sind lange in der gleichen Position geschnitten und von der Spannung, am Ende wird Druck auf die Nervenenden und verursachen Beschwerden.

Lösung. Wenn Ermüdung durch lange ansehen oder Sitzbank, der Rest besteht vor allem in der änderung der Körperhaltung. Aufgabe ist es die Muskeln zu entspannen. Für dieses gut hinlegen, heben Sie die Beine. Und wenn dies nicht möglich ist, ruhig zu Fuß fünf oder sechs Minuten.

Die Dritte Ursache. Rückenmuskulatur geschwächt und kaum mehr zu bewältigen mit senkrecht nach oben gerichteter

Ihre Rückenmuskulatur müssen regelmäßig trainieren, um die Wirbelsäule ohne Anstrengung – mit dem Alter bei der sitzenden Lebensweise es wird immer schwieriger.

Lösung. Der einfachste Weg – zu Fuß zu Fuß. Wenn Sie nicht zu Fuß gingen, beginnen Sie mit einer halben Stunde, um nicht übermäßig müde. Helfen und spezielle gymnastik-komplexe für die Rückenmuskulatur, Yoga, schwimmen nicht auf Geschwindigkeit, sondern zum Vergnügen, Aqua-Aerobic. Aber mit Trainingsgeräten muss man sehr vorsichtig sein – Sie können geben eine unerwünschte heftige Belastung.

Die vierte Ursache. Beschwerden verursacht eine schlechte Körperhaltung in der Nacht während des Schlafes

Das Bett sollte bequem sein, um die Muskeln zu entspannen. Wenn Sie in der Nacht nicht ruhen, halten alle die gleiche Biegung der Wirbelsäule, die mussten Sie «halten» Tag Schmerzen am morgen auftreten können.

Lösung. Manchmal Schmerzen in der Lendenwirbelsäule des Rückens hilft nur ein Kissen oder Kissen – transformiert Biegung der Wirbelsäule, der bewirkt, dass die Muskeln im Rücken zu spannen, und Sie erholen sich über Nacht. Wenn der Rücken schmerzt regelmäßig, nicht ohne orthopädische Matratze – er erfolgreich entlastet den Rücken. Und es lohnt sich nicht sparen, es ist besser, das Produkt der bekannten Firma, geprüfter Qualität. Sie können es selbst überprüfen, dass die Matratze – kein Fake: legte es auf eine große Kunststoff-Flasche mit Mineralwasser und sitzen in einem Abstand von 30-35 cm. Die Flasche sollte nicht fallen. Es gibt auch anatomische, die Körperform-Matratzen. Sie sind gut Ausladen, Muskeln, obwohl Sie sehr teuer sind. Allerdings sind Sie nicht für den Schlaf und für die nicht sehr langen liegens.

Grund für die fünfte. Schwere Taschen

Bei plötzlicher oder übermäßige Belastung der Wirbelsäule leiden vor allem die Bandscheiben: Sie sind komprimiert, manchmal quetschen der Nerven Nervenwurzeln. Höllische Schmerzen, und besser sofort man bedenkt, dass solche Experimente – nicht für Sie.

Lösung. Steigende aus dem Boden die schwere, dies nicht zu tun Ruck, mit geraden Beinen. Dann die ganze Last fällt genau auf den unteren Rücken. Vor einem schweren Gegenstand sollten Sie sich setzen, den Rücken gerade halten und schon so, mit geradem Rücken, ordentlich «Gewicht nehmen». Wenn Sie brauchen, bücken, die Beine leicht beugen in den Knien. Auf geraden Beinen bücken auch gefährlich für den unteren Rücken. Reduziert das Risiko der spezielle elastische Gürtel unterstützt den unteren Rücken. Wenn wir es nicht geschafft, den Schmerz zu verhindern, muss lange genug behandelt werden: die Einnahme der Pillen, Schmerzmittel, reiben Sie die betroffene Stelle Salben. Besser machen es nach der Konsultation eines Neurologen. Hilft Krankengymnastik und Massage – nicht in den ersten Tagen der Verschlimmerung, sondern etwas später.

Der Grund sechste. Schwangerschaft und Geburt

Bei Frauen während der Schwangerschaft und der Geburt die Belastung auf die Wirbelsäule erhöht die 2-4 mal. Dann Erwachsenen Kind fest hängen die ganze Zeit auf Mama. Und zum Jahr, in der Regel 12-14 Kilo. Kein Wunder, dass der Rücken nicht standhalten.

Lösung. Während der Schwangerschaft muss man auf jeden Fall tragen eine unterstützende Bandage, einen Stil, der besser mit einem Spezialisten besprechen. Und nach der Geburt nicht vernachlässigt werden mit Kabelbindern am Montageständer, und manchmal auch spezielle Gürtel, dem Rücken. Sie sind übrigens Recht gut benutzen, wenn eine körperliche Arbeit. Bei allen häuslichen Pflichten, vor allem mit dem Baby auf den Händen, nützlich für junge Mütter irren mit Hilfe von speziellen elastischen Hosenträger, die leicht verzögern die Schultern zurück.

Der Grund siebte. Schmerzen im Rücken während der Menstruation

Rückenschmerzen bei Menstruation

Die Lage der inneren Organe wegen der zunehmenden Größe der Gebärmutter verändert, beziehungsweise die Muskeln, die in der Regel unterstützen Kreuzbein und den Rücken, angespannt anders, was als Unbehagen. Und wenn die Gebärmutter geschwollen oder andere Organe Druck auf die Nervenwurzeln wirbeltiere Nerven, dann kann und sehr starke Schmerzen. Wenn dazu kommen die Belastung der Muskeln und Bänder im Zusammenhang mit einer langen walking (insbesondere High Heels) oder sportlichen übungen, Rücken nicht standhalten bis zum Ende des Tages.

Lösung. In den kritischen Tagen Mitleid mit sich selbst, nicht Sport treiben, begrenzen Sie Motorbetrieb. Es ist auch wichtig zu tragen Sie bequeme Schuhe ohne Absätze und vielleicht 2-3 mal am Tag in eine waagrechte Position mindestens 5 Minuten. Auch sollte viel Flüssigkeit zu trinken, und wenn es eine Neigung zu Schwellungen, in dieser Zeit nehmen Sie die Infusion der Bärentraube.

Der Grund achte. Unterkühlung der Füße

Wenn ein oder zwei Tage, bevor Sie gingen barfuß über den kalten Boden oder die Erde, gingen auf die Straße in den dünnen Strumpfhosen oder leichten Schuhen, der Schmerz kann im Zusammenhang mit einer Entzündung der Eierstöcke oder Pyelonephritis. Hier ohne ernsthafte Intervention oder Nephrologe Frauenarzt nicht verzichtet werden. Wenn die Schmerzen kamen scharfe brennende Empfindungen beim Wasserlassen – Zystitis möglich.

Lösung. Wenn bei Ihnen früher bereits eine Entzündung der Eierstöcke – Signal, wahrscheinlich ging von dort, da die Schmerzen aus dem unteren Teil des Bauches bewegen kann in den unteren Rücken. Musst zum Frauenarzt gehen, die verschreiben antibakterielle Behandlung, Zäpfchen oder Tabletten, die Sie nehmen anderthalb Wochen-zwei. Für die Zukunft ist zu beachten, dass bei kühlem Wetter müssen Sie wärmer zu kleiden, besser, lieber Hosen und geschlossene Schuhe.

29.08.2018